17. Heidenheimer Stadtlauf

Es waren wieder tolle HG-Läuferinnen und Läufer dabei – diesmal mit den neuen HG-Laufshirts! Vielen Dank für euer Engagement und Glückwusnch zu euren Leistungen!
Am 2. Juni 2019 fand der 17. Heidenheimer Stadtlauf bei warmem, sonnigem Wetter statt. Insgesamt 3221 aufgeregte Sportler zeigten ihr Können bei vier verschiedenen Läufen – die Disziplinen waren Schülerlauf (1 km), 5-km-Lauf, 10-km-Lauf und Halbmarathon (21 km). Mit den neuen HG-Shirts, die für Mädchen pink und für Jungs blau waren, hat das Laufen erst richtig Spaß gemacht. An vielen Stellen wurden Tische aufgestellt, auf denen Wasser in Bechern bereit stand, welches die Sportler*innen im Vorbeilaufen schnell trinken konnten, um erfrischt weiterzumachen und besser durchhalten zu können. Nach der Ankunft im Ziel bekamen die Läufer ein kleines rotes Handtuch, womit sie sich den Schweiß abrieben. Es gab
reichhaltig Snacks, zum Beispiel Herzhaftes wie Brezeln und Landjäger oder süße Leckereien wie Melonen, Bananen und Äpfel. Auch zum Trinken gab es vieles im Angebot: von Wasser über Tee und Apfelschorle bis hin zu Bier. Im Anschluss war dann die Siegerehrung.

Theresa Grüner (5a)

Am 2.6.2019 fand der diesjährige Heidenheimer Stadtlauf statt. Bei allen Läufen insgesamt machten mehr als 3.000 Teilnehmer mit.
Das HG trat mit einem Team von 15 Schülerinnen und Schülern bei den 1 km-Schülerläufen an. Die Laufrunde startete und endete vor dem Rathaus, dazwischen ging es vorbei an Pauluskirche und Stadtbibliothek. Bei schönem Wetter wurde es ganz schön warm – bei der Hitze war deshalb genug Trinken angesagt. Insgesamt konnten sich die Leistungen des HG-Teams sehen lassen. Am Ende konnten alle HG-ler stolz auf ihre sportliche Leistung sein. Vor allem aber hat es wieder sehr viel Spaß gemacht. Für die Organisation bei den Schülerläufen bedanken wir uns sehr herzlich bei Frau Sturm und Alena Stang.

Sarah Schneider

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.