Berufsorientierung

Die Aufgabe, Schülerinnen und Schüler auf ihre Studien- und Berufswahl vorzubereiten, ist Teil des Bildungsauftrags des Gymnasiums. Die Berufs- und Studienorientierung (kurz BOGY) ist bei uns am HG fest verankert und setzt sich aus verschiedenen Bausteinen zusammen. Ein erster Schwerpunkt wird mit dem einwöchigen Berufspraktikum in Klasse 10 gesetzt, wo sich unsere Schülerinnen und Schüler mit ihren Interessen, Fähigkeiten und Zielen hinsichtlich möglicher beruflicher Perspektiven auseinandersetzen. In der Kursstufe dienen verschiedene Informationsangebote der Konkretisierung von Berufs- und Studienwahlwünschen. Wichtige Links hierzu sind auch auf unserer Homepage unter Aktuelles > Kursstufe zu finden. Zudem liegen im Oberstufenzimmer des HG stets aktuelle Zeitschriften und Broschüren rund um das Themen Studium und Beruf aus.

 

Bausteine zur Beruf-und Studienorientierung am HG:

Klassen 5 - 8

  • Girls´ and Boys´ Day – ein Tag verpflichtend in Klasse 8 (Vor- und Nachbereitung in WBS)

Klasse 10

  • Bewerbertraining bei der Heidenheimer Volksbank im Rahmen unserer Bildungspartnerschaft
  • 5-tägiges Berufserkundungspraktikum – BOGY; (Vor- und Nachbereitung im Gemeinschaftskundeunterricht)
  • Studienmesse Vocatium Aalen

Kursstufe

  • Informationsveranstaltung an der DHBW Heidenheim
  • Studieninformationstag BW (Uni Tübingen und weitere Hochschulen)
  • Informationsvormittag zu Studium und Ausbildung, durchgeführt von der IHK mit individuellen Gesprächsangeboten
  • Einzelberatungsangebote durch die Agentur für Arbeit
  • Gesprächsmöglichkeiten mit Ausbildungs- und Studienbotschaftern
  • Studieninformation durch ehemalige HG-Schüler/innen