Prävention & Medienbildung

Das HG-Sozialcurriculum ist schon seit vielen Jahren ein Qualitätsmerkmal unseres Gymnasiums!

 

Klasse 5:

Kompetenzmodell

bestehend aus

  1. Vorstellung des Modells auf dem Elternabend (September)

   Schwerpunkt: Medienkompetenz (evtl. Erarbeitung einer klasseninternen Mediennutzung), initiiert durch Mitarbeiter des Vereins G-Recht

 

  1. Sozialkompetenztraining (voraussichtlich im November):

   Dauer: 2 Vormittage,  durchgeführt durch Mitarbeiter  des Vereins G-Recht unter Mitwirkung der KlassenlehrerInnen

    & Klassenlehrerstunden (Vor- und Nachbereitung der Inhalte)

 

  1. Einführung Medienpädagogik: Kommunikationswege & Basics der Mediennutzung (2. Halbjahr)

   Dauer: 2 Vormittage, Verein G-Recht

    & Klassenlehrerstunden (Vor- und Nachbereitung)

 

  1. Kennenlerntage (Ende September)

 

Klasse 6:

1.Erster rechtspädagogischer Baustein, Thema: eigenes Mediennutzungsverhalten, seriöse Quellen (voraussichtlich im Januar)

    Dauer: 1 Vormittag mit einem Mitarbeiter von G-Recht; eine Woche später 2 Stunden mit einem Anwalt für allgemeine Informationen;

    Elternabend zum Thema (gekoppelt mit 2. Elternabend: Planung des Schullandheims, April/ Mai)

    & Klassenlehrerstunden (zur Vor- und Nachbereitung)

 

  1. Schullandheim (Ende 2.Schulhalbjahr)

 

Klasse 7:

  1. Zweiter rechtspädagogischer Baustein, Thema: Manipulation der & durch Medien (voraussichtlich im Februar)

    Dauer: 1 Vormittag, Verein G-Recht

     & Klassenlehrerstunden (zur Vor- und Nachbereitung)

 

  1. Sozialkompetenztraining (fakultativ)

 

Klasse 8:

Suchtprävention (während des schriftlichen Abiturs)

   Dauer: 1 Vormittag; durchgeführt durch Landratsamt/ Polizei/ Diakonie, eingebettet in den Biologie-Unterricht

   Elternabend zum Thema „Sucht“ (kurz nach der Schülereinheit)

 

Klasse 9:

 Sozialpraktikum   (während des schriftlichen Abiturs)

    Dauer: 1 Woche (begleitet durch die Religions- und Ethiklehrer, Herr Röser)

 

Klasse 10:

Bewerbertraining (Anfang Klasse 10)

durchgeführt durch unseren Bildungspartner Heidenheimer Volksbank, Frau Böhm

 

 
 
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.