Leitbild und Schulprofil

 

Herzlich willkommen am Hellenstein-Gymnasium Heidenheim!

Das HG ist ein allgemeinbildendes Gymnasium im Herzen der Stadt Heidenheim an der Brenz, das 500 Jahre Tradition mit den Anforderungen der Zukunft vereint. Aus seinen humanistischen und sprachlichen Wurzeln wächst das Ziel, auch in einer globalisierten und digitalisierten Welt seine Schülerinnen und Schüler zeitgemäß individuell und ganzheitlich zu fördern und zu fordern.

Durch unser ausgeprägtes neusprachliches Profil (Englisch, Französisch, Spanisch, Chinesisch) und unsere sehr gut ausgebauten Naturwissenschaften fördern wir die Talente unserer Schülerinnen und Schüler. Ergänzende Profilzweige ermöglichen internationale Erfahrungen, stärken die Persönlichkeitsentwicklung unserer Schülerinnen und Schüler und vermitteln Freude am Lernen, an Leistung und Erfolgen.

Das sehr vielfältige Schulleben unserer offenen Ganztagesbetreuung (GTB) stärkt die Schulgemeinschaft und macht aus dem Lernraum Schule einen Lebensraum.

Es ist uns wichtig Verantwortung für uns und andere zu übernehmen, so ist das HG interessierte UNESCO-Projektschule, Fairtrade-Schule und Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage. Die zentrale Lage zwischen Bahnhof und zahlreichen Bildungseinrichtungen schafft Grundlagen für viele gewinnbringende Kooperationen.

 

Vision & Leitbild

"Bildung ist Aneignung der Welt." (nach Wilhelm von Humboldt)

Angesichts der Vielfalt unserer Welt fördern wir die Persönlichkeitsentwicklung unserer Schülerinnen und Schüler. In der Stärkung ihrer individuellen Talente ermöglichen wir die Entstehung ganz persönlicher Erfolgsgeschichten.

 

 

Unser Leitbild als PDF-Download (3,3 MB)

 

Profile am HG

Schülerinnen und Schüler können am Hellenstein-Gymnasium auf zwei „Laufbahnen“ zur allgemeinen Hochschulreife gelangen: Im neusprachlichen Profil und im naturwissenschaftlichen „n-Profil“.

  • Durch Innovation und Engagement der örtlichen Bürgerschaft und Industrie können wir eine stark entwickelte naturwissenschaftliche Abteilung bieten.
  • Im Rahmen des neusprachlichen Profils können unsere Schülerinnen und Schüler nach Englisch und Französisch zwischen zwei bedeutenden Weltsprachen wählen: Chinesisch oder Spanisch.

 

Vielfältiges Schulleben in unserer offenen GTB

Das HG bietet seinen Schülerinnen und Schülern am Nachmittag auf Wunsch eine sehr vielfältige offene Ganztagesbetreuung (GTB) mit zahlreichen AG-, Sport-, Kultur- und Spielangeboten sowie qualifizierten Lernunterstützungen (Hausaufgabenbetreuung und Leichter lernen) an. Die Teilnahme erfolgt nach Anmeldung für ein Halbjahr, so dass ein flexibler Wechsel möglich ist. Leckeres Essen in der Mittagspause gibt es in unserer Mensa und dem schülergeführten Café-HG. Nicht nur hier wird der Lernraum Schule zu Schulgemeinschaft und Lebensraum!

 

Link zur schematischen Darstellung der GTB am HG

 

Profilzweige zur Persönlichkeitsentwicklung, Wertevermittlung & sozialen Verantwortung

  • Profilzweig HG international & nachhaltig: Wir bieten ein individuell gestaltbares Gesamtkonzept verschiedener Auslandsaufenthalte und Austauschprogramme an. Dabei geht es um Persönlichkeitsentwicklung sowie den Erwerb von sozialen und interkulturellen Kompetenzen, die in der heutigen Zeit zusammen mit sprachlichen Fähigkeiten von allen Berufsgruppen erwartet werden. Als interessierte UNESCO-Projektschule, Fairtrade-Schule und Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage nehmen wir in gemeinsamen Projekten und Aktionen eine vorbildliche Rolle im Lernbereich Bildung für nachhaltige Entwicklung ein.

 

  • Profilzweig Prävention & Medienbildung: Unser umfangreiches Sozialcurriculum, das auch zahlreiche Bausteine zur Medienerziehung beinhaltet, zeigt Wege, wie wir als Schulgemeinschaft miteinander umgehen und gesund leben wollen. Mit zusätzlichen Klassenlehrerstunden und Maßnahmen wie Lions Quest – erwachsen werden leisten wir wichtige Beiträge zur Wertebildung unserer Schülerinnen und Schüler.

 

  • Profilzweig individuelle Förderung & Berufsorientierung: Wettbewerbsteilnahmen, wie Jugend forscht, Jugend trainiert für Olympia oder Business@School, Peer-Teaching Projekte und international anerkannte Sprachzertifikate sind für uns wichtige Bausteine, um die Schullaufbahn unserer Schülerinnen und Schüler individuell zu bereichern. Ab der Orientierungsstufe Klasse 5/6 bieten wir das Tutor-System „Leichter Lernen“ an, das wir im Rahmen eines europäischen Schulprojektes entwickelt haben. Dieses umfasst eine Hausaugabenbetreuung, Lernbegleitung und Förderung in den Kernfächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Chinesisch. Außerdem beginnen wir bereits spätestens in Klasse 8 mit Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung. Die Koordination sowie die individuelle Beratung trägt unser erfahrenes Oberstufenberater-Team. Durch unsere Bildungspartnerschaften mit der Heidenheimer Volksbank und der Voith GmbH erhalten wir zusätzliche professionelle Unterstützung.

 

Die Profile am Hellenstein-Gymnasium

Die folgende Übersicht zeigt die Besonderheiten unserer Profile: