Schullandheim der Klassen 6a und 6c

Von Akkrum in Friesland (Niederlande) starteten beide Schiffe gemeinsam zur Reise durch die Kanäle Frieslands  und das Ijsselmeer. Bei gutem, teilweise sogar kräftigem Wind konnten immer wieder die Segel gehisst werden und alle Hände packten hierbei kräftig mit an. Die Schiffstour wurde durch Aufenthalte in malerischen friesischen Städtchen, eine Mühlenbesichtigung sowie Hallenbadbesuche ergänzt. Tagsüber auf den Schiffen war von Langeweile keine Spur: viele Spiele wurden gemeinsam gespielt, zur Gitarre gesungen, die Segel gehisst und wieder eingeholt, das Deck geschrubbt und, und, und… Die Stimmung war super und alle würden sofort wieder losfahren.